#schulefollowsform Luis, Jonas, Said

#SchuleFollowsForm

Unser Projekt:

Das Bauhaus ist dieses Jahr 100 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums haben auch wir uns ein Projekt überlegt: SchuleFollowsForm.

Es ist in Anlehnung an das Bauhaus-Motto „Form Follows Function“ inspiriert und entlang dessen gedacht.

In dem Projekt geht es darum, sich mit seiner Umgebung und besonders der Architektur, die einen umgibt, zu beschäftigen, sich die Formen genau anzuschauen und sich ihnen anzupassen.

Dies ist auch unser Aufruf an euch: Schaut euch in eurer Umgebung um, folgt den Formen, die euch umgeben und werdet Teil von #SchuleFollowsForm.

Denn das Projekt lebt nur von und mit euch!

Wie werdet ihr Teil?

  1. Findet eure Location, einer Form, der ihr folgen wollt
  2. Fotografiert euch an dem Ort
  3. Ladet das Foto selber hoch oder schickt es uns

Wer sind wir?

Wir sind die 12. Klasse des Politik-Kunst Profils „Macht!“ vom Gymnasium Hoheluft in Hamburg.

Das Projekt wurde mit den Künstler*innen Kessler, Beierle und Caroline Zimmermann, entwickelt, die bereits das Projekt „FemaleFollowsForm“ gestartet haben.

Unser Projekt „SchuleFollowsForm“ soll nicht nur unser Projekt bleiben, sondern durch und mit eurer Beteiligung wachsen. Denn unsere Umgebung umgibt und gehört uns allen, weshalb wir alle uns damit auseinandersetzen können!


%d Bloggern gefällt das: